BAVARIA PALAIS - THE PENTHOUSES

Wohnungen mit exklusiver Aussicht - Projekt ist abverkauft.

Die Lage: Der Bavaria Palais fügt sich respektvoll und harmonisch zwischen zwei denkmalgeschützte Stadtvillen ein. Rechts die ehemalige Villa des Architekten Emanuel von Seidl, links das Wohnhaus von August Zeh, mit plastischem und ornamentalem Dekor. Diese im Stil der deutschen Renaissance in den Jahren 1897 und 1901 gebauten Stadtvillen, haben die Volumina des Palais geprägt. Das Thema des ornamentalen Dekors findet sich als Zitat in den Eingangsportalen wieder. Durch die Neuinterpretation  klassischer Dachformen gelingt die Übersetzung moderner Architektur in die historisch intakte Nachbarschaft. In den letzten zwei Geschossen von jedem Haus befinden sich die Penthouses.

Beste Ausstattung

Für diese 5 ausgesuchten Wohnungen haben wir die Vorgehensweise des Architekten in das Innere übertragen. Zwischen Tradition und Moderne sollen klassische, moderne und exklusive Materialien harmonieren. 

Edle Materialien

Alle Materialien wurden vor der Auswahl sorgfältig bemustert, nebeneinander gestellt und miteinander verglichen. 

Für die Waschtischelemente aus Travertin wurde mit handwerklicher Begeisterung ein Prototyp hergestellt, der als Muster für die Badezimmer der Penthouses dient.

Jeder Boden, Holz oder Travertin wird ein Unikat.

Die Grundrisse

Eine Auswahl der Grundrisse steht nachfolgend zur Verfügung.

Unsere Berater stehen Ihnen selbstverständlich zur Verfügung um den für Sie geeignetsten Grundriss auszuwählen. Für Änderungswünsche stehen Ihnen unsere Berater und Architekten  zur Verfügung. Falls erwünscht kann im Rahmen der Sonderwünsche die Lichtplanung  von unserem Partner Panzeri übernommen werden.

PROJEKT IST ZU 100% ABVERKAUFT.

Sie wünschen Beratung?

Senden Sie uns Ihren Namen, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Nachricht – Ein Berater kommt in Kürze auf Sie zu.

Ein Projekt der

© 2019 CONCEPT BAU GmbH . IMPRESSUM . DATENSCHUTZ

WORDPRESS WEBSITE MIT ❤ VON MARKUS ZARTE